FAS-125/18 Professionelle Projektentwicklung - Voraussetzung für gelungene Bauprojekte


  • Ziviltechniker/innen
  • Einschlägig befasste Bedienstete
Im Wort Projektentwicklung steckt bereits das Prozesshafte, das Arbeiten an einer Sache, die sich uns noch nicht erschlossen hat. Quasi aus dem Verborgenen wird etwas an die Oberfläche geholt, eben ent-wickelt. Nicht aus-gewickelt. Das wäre zu einfach. Gäbe es nur eine Lösung, die es gilt „auszuwickeln“, dann hätten wir möglicherweise paradiesische Zustände. Oder vielleicht auch nicht. - Entwicklung benötigt Kompetenz
  • - fachliche, soziale und kommunikative
  • Planungskompetenz
  • Fach- und Allgemeinwissen
  • Kreativität und Sensorien für Trends
- Die Phase der Projektentwicklung trägt maßgeblich zum Gelingen eines Bauprojektes bei: mittels Projektentwicklung, qualitativer Verfahren und Empathie zum bestmöglichen Bauprojekt
Keine Informationen verfügbar.
Datum:Beginn:Ende:Ort:
20.04.201808:3012:30Klagenfurt am Wörthersee
Kircher Werner-Lorenz DI
Wetschko Hartwig Dipl.-Ing.
Status: Storniert
Kosten: 120,00 €
Selbstkostenbeitrag: 0,00 €
Max. Anzahl Teilnehmer: 30
Anmeldung zum Kurs als:
Das Seminar wurde stoniert. Eine Anmeldung ist nicht möglich.