FAS-135/1/18 Verhandeln vor Gericht für Mitarbeiter/innen der Behörden


  • Landes- und Gemeindebedienstete
Vor Gericht auftreten zu müssen bedeutet für viele Verwaltungsbedienstete meistens noch immer eine ungewohnte Situation.
  • Ob Sie als Zeuge/in, als Partei, als „Belangte Behörde“ oder gar als Beschuldigte/r geladen sind, stets kommt es darauf an, professionell aufzutreten.
  • In jedem Fall sollen Sie gut vorbereitet sein, wenn es darauf ankommt.
  • Sie erhalten Tipps und Anregungen, um sowohl vor als auch in einer Verhandlung vor Gericht kompetent agieren zu können.
Das Seminar soll Ihnen ein Stück mehr Sicherheit vermitteln, wenn Sie in Zukunft vor Gericht Rede und Antwort stehen müssen.
Keine Informationen verfügbar.
Datum:Beginn:Ende:Ort:
19.11.201808:3017:00Klagenfurt am Wörthersee
20.11.201808:3017:00Klagenfurt am Wörthersee
Bouhafa Claudia Mag.a
N. N.
Rath Rose-Marie Dr.in
Status: Ausgebucht
Kosten: 360,00 €
Selbstkostenbeitrag: 0,00 €
Max. Anzahl Teilnehmer: 20
Anmeldung zum Kurs als: