FKV-326/19 Beratung auf den Punkt gebracht


  • Einschlägig befasste Bedienstete
  • Interessierte Mitarbeiter/innen
Die innere Haltung einer Beraterin bzw. eines Beraters ist ein oft diskutiertes Thema. In Ausbildungen wird sinnvollerweise der Fokus auf Grundlagen der Beratung und Methodentraining gelegt. Doch wie wirksam ist Beratung eigentlich wirklich? Wie wirksam sind einzelne Methoden und auf was kommt es an? Steve de Shazer meinte: "I will do my best. And I assume you too." Doch was bedeutet es, das Beste zu tun und wie sieht dies im praktischen Berater/innen-Alltag aus? Fragen, die in diesem Workshop geklärt werden und Antworten finden.
  • - Von Wirksamkeit und Wirkfaktoren
  • Aktuelle Studien zum Thema und das Modell von GRAWE
  • Von Erwartungshaltung(en) und Selbstwirksamkeit
  • Beziehungsgestaltung als Grundlage funktionierender Beratung
  • Entmystifizierung und Realitätstunnel
  • Innere Haltung reflektieren und mit Gehörtem verknüpfen
Keine Informationen verfügbar.
Datum:Beginn:Ende:Ort:
15.03.201908:3012:30Klagenfurt am Wörthersee
Hantinger Werner C. Mag.
Status: Geplant
Kosten: 90,00 €
Selbstkostenbeitrag: 0,00 €
Max. Anzahl Teilnehmer: 20
Anmeldung zum Kurs als: