FKV-328/19 Veränderungen positiv mitgestalten


  • Interessierte Mitarbeiter/innen
Verändern bedeutet: „Auf Bekanntes und Vertrautes bauen und Neues integrieren!“ Der gute Bergsteiger hat beim sicheren Klettern immer 3 Fixpunkte, nur mit einer Hand oder einem Fuß sucht er einen weiteren neuen Halt, der ihn sicher an sein Ziel bringt.
Wir Menschen scheuen Veränderungen und Neues und möchten Altes beibehalten. Wir können jedoch den Lauf der Dinge nur eine Zeit lang stoppen, aber nicht verhindern. Wer nicht bereit ist, sein Umfeld mitzugestalten, wird in einer Umgebung leben und arbeiten, die von anderen gestaltet ist. Das Ziel dieses Seminars ist es, Ihnen als Teilnehmer/innen zu zeigen, mit welchen Hilfsmitteln Veränderungen leichter und positiv gestaltet werden können.
  • Was lösen Veränderungen bei Menschen aus!
  • Die 10 Erfolgsfaktoren für Veränderungen im Team
  • Kommunikation als Grundlage für positives Arbeiten
  • Aktiv den anderen zuhören
  • Umgehen und lösen von Konflikten
  • Die „Jeder-Gewinnt-Methode“
  • Selbstwert und Veränderung
  • Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kund/innen und zwischen allen beteiligten Abteilungen
  • Übungen
Keine Informationen verfügbar.
Datum:Beginn:Ende:Ort:
21.05.201908:3017:00St. Georgen/Längsee
22.05.201908:3017:00St. Georgen/Längsee
Kovsca Klaus
Status: Durchgeführt
Kosten: 390,00 €
Selbstkostenbeitrag: 0,00 €
Max. Anzahl Teilnehmer: 15
Anmeldung zum Kurs als: